Brautkleider 2017, die Hauptrichtungen und Trends

Brautkleider 2017, die Hauptrichtungen und Trends

Der Inhalt des Artikels:

Viktorianische Brautkleider

Sarah Burton ist für die Rückgabe von Brautkleidern im viktorianischen Stil im Jahr 2017 verantwortlich. Diese Tatsache steht außer Frage, da die Kollektion puritaner Blusen und Kleider von Alexander McQueen mit hohem Kragen die Kollektion für 2017 Brautkleider bestimmt hat. Öffentliche Kleider im viktorianischen Stil werden nächsten Sommer erscheinen, aber vorerst können wir uns an diese Ära in Filmen wie “Dracula” oder “Scary Tales” erinnern.

Brautkleid mit Umhang

Das Umhang für ein Brautkleid ist nicht neu, aber die meisten von ihnen bestehen aus weißem Fell und sind für eine Zeremonie gedacht, die im Herbst oder Winter stattfindet. In der neuen Kollektion von Brautkleidern 2017 finden Sie Capes aus Spitze, Chiffon und Tüll. Diese Umhänge sehen unkonventionell aus, aber sie schützen Ihren Kleiderbügel, wenn Sie die Zeremonie im Freien abhalten.

Weg von der Schulter Brautkleider

Ein weiteres Detail der Hochzeitsmode von den Laufstegen von New York und Paris nach der Modewoche sind die Blusen mit offenen Schultern und abgesenkten Ärmeln. Sie erinnern an die viktorianische Ära und nehmen einen Platz in den Frühjahr / Sommer-Kollektionen von Proenza Schouler, Tibi und Chloe ein. Zweifellos sind ein Jahr später Brautkleider mit offenen Schultern und abgesenkten Ärmeln am Altar zu sehen. Ein solches Outfit erfordert eine gute Haltung und gerade Schultern.

Frauenhochzeitsanzug statt eines Hochzeitskleides

Nach der Hochzeit begann Solange Knowles die Begeisterung für Hochzeitsanzüge für Frauen. Die neuen Kollektionen von Elie Saab und Carolina Herrera sind einfach verrückt. Wedding dresses 2017, the main directions and trends Der große Vorteil der Kostüme ist die Fähigkeit, sie nach dem feierlichen Ereignis zu tragen. Wedding dresses 2017, the main directions and trends Hosen aus dem Anzug können mit Mokassins und einem Pullover getragen werden, und der obere Teil wird gut mit einem Leder-Minirock kombiniert.

Cocktailkleid als Hochzeitskleid 2017

Seit zwei Saisons werben Designer für Kleider im Mallet-Stil (kurze Vorderseite, lange Rückseite).

Amerikaner beschreiben diesen Stil als: „Geschäftsfront, Party von hinten“. Im nächsten Jahr sind diese Kleider möglicherweise außer Konkurrenz.

Hochzeits-Cocktailkleider 2017 wirken etwas paradox, aber gleichzeitig einfach und perfekt für kleine und elegante Mädchen.

Leichte rosafarbene und himmelblaue Brautkleider 2017

In jeder Saison der Hochzeitsmode gibt es eine Farbe, die als Hauptkonkurrent von Weiß gekrönt wird. Für die nächste Saison gibt es bis zu zwei Rivalen – zartes Rosa und Himmelblau. Sie sind in allen führenden Kollektionen von Brautkleidern vertreten: von Marchesa, Jenny Packham bis Monique Lhuillier.

Wenn Sie nach einem originellen Hochzeitskleid suchen, beachten Sie bitte:

Hochzeitszubehör mit Blumen

Wedding dresses 2017, the main directions and trends Wenn Hochzeitszubehör wie ein Schleier, ein Kranz und eine mit frischen Blumen verzierte Haarnadel zu banal wirken, dann können Angebote von Marchesa die gewünschten Optionen sein. Zum Beispiel können Ohrringe in Form von großen Farben alle drei Accessoires gleichzeitig ersetzen. Wedding dresses 2017, the main directions and trends

Es war eine Überprüfung “Brautkleider 2017 – die Hauptrichtungen und Trends” und wir hoffen, dass es für Sie nützlich sein wird. Wedding dresses 2017, the main directions and trends Wedding dresses 2017, the main directions and trends

Meerjungfrau Kleid

Eines der beliebtesten Brautkleider im Jahr 2017 ist . Wedding dresses 2017, the main directions and trends Der Stil dieses Kleides ist dem aristokratischen Jahr entlehnt – der Rock besteht aus mehreren Keilen, engen Hüften und erstreckt sich bis zum Boden. Wedding dresses 2017, the main directions and trends In einem Meerjungfrauenkleid ist der Gang der Braut geheimnisvoll, charmant und attraktiv, daher bieten die Designer viele verschiedene Modelle solcher Kleider an.